FINTA

FINTA ist eine Abkürzung, die ausdrücken soll, wer in bestimmten Räumen oder zu bestimmten Veranstaltungen willkommen ist. Sie steht für Frauen, Inter Menschen, Nichtbinäre Menschen, Trans Menschen und Agender Menschen.

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. 12. Februar 2021

    […] für alle bringt, die in der patriarchalen weißen Gesellschaft unsichtbar bleiben. Das sind FINTA (Frauen genauso wie inter, nichtbinäre, trans und agender Menschen), BI_PoC (Black, Indigenous und […]

  2. 22. Juni 2021

    […] Sie, was „Finta“ bedeutet? Nicht? Keine Sorge, da sind Sie nicht alleine. Ich selbst wurde vor einiger Zeit […]

  3. 29. November 2021

    […] haben eben jene abstrusen Bands auszugraben, sondern daran, dass wir dieses Jahr ausschließlich FLINTA-Kombos suchen. Manche Menschen werden sich jetzt denken: Was soll denn das? Und auch wenn es dafür […]

  4. 3. Februar 2022

    […] * https://queer-lexikon.net/2020/05/30/finta/ Wir bemühen uns inklusive und aktuelle Sprache zu benutzen, sind uns auch bewusst, dass kein Begriff immer allen Personen gerecht werden kann. […]

  5. 10. Februar 2022

    […] * https://queer-lexikon.net/2020/05/30/finta/ Wir bemühen uns inklusive und aktuelle Sprache zu benutzen, sind uns auch bewusst, dass kein Begriff immer allen Personen gerecht werden kann. […]