Queer Lexikon vor Ort!

Du willst uns auch mal in Fleisch und Blut erleben und sehen, wer eigentlich hinter unseren Angeboten steckt? Wir bieten jetzt auch Workshops an!
Xenia und Fabian kommen gerne bei euch vorbei und zeigen euch, wie ihr euren eigenen queeren Video- oder Audio-Podcast macht oder wie ihr eine fetzige Webseite zu Feminismus programmieren könnt.
Balthazar und Annika kannst du für Workshops zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt, zu A_sexualität, A_romantik, Trans*geschlechtlichkeit, Nicht-Binarität, Heteronormativität und viel mehr inhaltlichen Themen einladen – für Jugendliche, Erwachsene und Pädagog*innen!

Details:
Bitte schreib uns eine Mail mit folgenden Angaben: Dein Name und deine Mailadresse, für welche Gruppe oder Organisation du uns anschreibst, zu welchem Thema du dir einen Workshop wünschst und wo und wann der Workshop stattfinden soll. Wir freuen uns über ein Honorar für die Workshops, wenn ihr kein oder wenig Geld habt, finden wir aber auch eine Lösung. Unsere Fahrtkosten müssen aber übernommen werden.

Schreib deine Mail an: workshop@queer-lexikon.net