Androsexualität

Androsexuell, Androsexualität / Androsexual, Androsexuality: Androsexualität bezeichnet die sexuelle Anziehung einer Person zu Männern* oder nichtbinären Menschen, die sich männlich präsentieren oder in jeglicher Form männlich zugehörig fühlen. Diese Art, eine sexuelle Orientierung auszudrücken, ist beispielsweise für nichtbinäre Menschen eine gute Alternative, weil sie, anders als beispielsweise ‚homosexuell‘, nichts über das Geschlecht eines Menschen aussagt.

Androromantik

Androromantisch / Androromantic: Androromantik bezeichnet die romantische Anziehung einer Person zu Männern* oder nichtbinären Menschen, die sich männlich präsentieren oder in jeglicher Form männlich zugehörig fühlen. Diese Art, eine romantische Orientierung auszudrücken, ist beispielsweise für nichtbinäre Menschen eine gute Alternative, weil sie, anders als beispielsweise ‚homosexuell‘, nichts über das Geschlecht eines Menschen aussagt.

Gray-

Gray- / Grey-: (englisch, ‚grau‘) Gray- wird als Vorsilbe vor allem bei A_sexualität (gray-sexual oder gray-asexual) benutzt, aber auch bei A_romantik und für Gender. Gray-(A_)sexualität beispielsweise bedeutet, dass eine Person nur wenig sexuelle Anziehung empfindet, dass sexuelle Anziehung nur selten vorkommt, oder dass eine Person nicht sicher ist, ob sie sexuelle Anziehung empfindet.