Danke an…

Vielen Dank an folgende Personen und Institutionen, ohne die es unser Projekt nicht geben würde:

  • Robyn und Rabe, unsere ehemaligen Teammitglieder
  • Den Mitwirkenden aus den Podcasts Queergefragt und Liebesgrüße aus… und den Gastautor*innen in unserem Blog
  • Unseren Unterstützer*innen auf Patreon
  • Unseren Partner*innen, Freund*innen  und (Wahl-)Familien für ihre Unterstützung
  • Der queeren Community, die uns immer wieder hilft, dieses Projekt besser zu machen
  • Björn und anderen liebe Menschen aus der Community, die Vorschläge für unser queeres Glossar einsenden
  • Der Existenz von Kaffee
  • und euch <3

Lambda Baden-Württemberg

Lambda Baden-Württemberg ist der baden-württembergische Landesverband des Jugendnetzswerks Lambda Deutschland und setzt sich für die Interessen von schwulen, lesbischen, bisexuellen und transgender Jugendlichen ein. Bis 2020 war Lambda Projektträger*in des Queer Lexikons und half uns mit unserer Finanzverwaltung. Mehr Informationen über Lambda-Baden-Württemberg findest du hier, zum Beispiel eine Liste mit Jugendgruppen in Baden-Württemberg.

Stiftung Mitarbeit

“Die Stiftung Mitarbeit will mit ihrer Arbeit die Demokratieentwicklung von unten unterstützen und die politische Teilhabe von allen Menschen, die in Deutschland leben, stärken. Wir möchten Menschen ermutigen, Eigeninitiative zu entwickeln und sich an der Lösung von Gemeinschaftsaufgaben zu beteiligen. Ziel der Arbeit  ist es, Engagement und Beteiligung in unserer Gesellschaft umfassend zu ermöglichen und dazu beizutragen, eine alltagstaugliche Beteiligungskultur in allen gesellschaftlichen Bereichen zu etablieren.”

– Webseite der Stiftung Mitarbeit

Wir bedanken uns für die Förderung der Stiftung Mitarbeit im Jahr 2016.

Hannchen-Mehrzweck-Stiftung (hms)

“Die Hannchen-Mehrzweck-Stiftung (hms) ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Berlin. […] Das Ziel der hms liegt darin, das Selbst­bewusst­sein, die Emanzi­pation und die Handlungs­spiel­räume von Lesben und Schwulen in der Gesell­schaft zu stärken. Dies geschieht vor allem durch Förde­rung von lesbi­schen und schwulen Projekten.”

Webseite der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung

Wir danken der hms für ihre Unterstützung 2016 bis 2017.