Anlaufstellen

Jugendgruppen-Karte

Eine Übersichtskarte über queere Jugendgruppen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Betrieben und gewartet vom Queer Lexikon e.V.

Du möchtest einen Eintrag ergänzen, korrigieren oder entfernen? Dann meld dich bei uns per Mail! Bitte beachte, dass wir Meldungen nur von Gruppenleitungen annehmen können.

Links

Hier findest du zu vielen Stichwörtern noch Links und Material mit einer kurzen Beschreibung. Klick einfach auf das Stichwort, das dich interessiert. Wenn dir ein Link fehlt, schreib uns gerne eine Nachricht.

www.polyamory.de/ – Webseite des Polyamoren Netzwerks Deutschlands

www.morethantwo.com/polyamory.html – viele Informationen und Ressourcen zu Polyamoury (englisch)
More Than Two wird von Franklin Veaux betrieben, gegen den es von vielen seiner Ex-Partner*innen Vorwürfe des emotionalen Missbrauchs gibt. Als Betreiber*innen dieser Seite verurteilen wir jede Form des Missbrauchs. Gleichzeitig halten wir die Website morethantwo.com allerdings für eine der wenigen guten Ressourcen für Polyamorie – auch da sie nicht von Veaux alleine, sondern gemeinsam mit seiner Ex-Partnerin Eve Rickert erstellt wurde, die ebenfalls Vorwürfe gegen Veaux öffentlich gemacht habt. Bitte bleibt kritisch, wenn ihr die Informationen dieser Seite verwendet.

Bundesverband trans – Zusammenschluss von trans Personen und Organisationen (Deutschland)

www.meingeschlecht.de – Das Portal für junge Trans, Inter und Genderqueere Menschen

dritte-option.de – Initiative zur Schaffung eines dritten Geschlechtseintrags in Deutschland

trans-fusion.blogspot.de – englisch sprachiger Blog zu Trans

www.trans-kinder-netz.de – Portal für Erziehungsberechtigte und Angehörige von trans Kindern

www.transjaund.de – Projekt zur Akzeptanz und Sichtbarkeit von trans Jugendlichen

www.dgti.org – die Deutsche Gesellschaft für Trans und Inter

nonbinarytransgermany.tumblr.com/ – Blog für nichtbinäre Personen in Deutschland

transsource.tumblr.com/ – englischsprachiger Blog mit vielen Informationen und Ressourcen für trans Personen und ihre Verbündeten

nonbinary.tumblr.com/ – Blog für nicht-binäre Personen (englisch)

genderfork.com/ – Online-Community für nicht-binäre Personen (englisch)

www.transinterqueer.org – soziales Zentrum und Webseite für trans, inter und queere Menschen

Paragraph 45b PStG – Informationsseite zur Vornamens- und Personenstandsänderung nach §45b des Personenstandsgesetzes

ftm-Portal – Informationsplattform für trans-männliche Personen

trans Mann e.V. – Informationsportal für trans männliche Personen

nonbinary.ch – Informationen zu nicht-binärem Geschlecht
www.thegenderbook.com – E-Book, das ausführlich Gender und Geschlecht erklärt

AG trans*emanzipatorische Hochschulpolitik – setzt sich für bessere Arbeits- und Studienbedingungen für trans Personen an Hochschulen ein

Das Eins-zu-eins-Mentoring richtet sich an Jugendliche und Jungerwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren, die sich nichtheterosexuell und/oder nicht-cis-geschlechtlich fühlen oder dies gerade für sich herausfinden und sich eine Vertrauensperson wünschen, um diese Themen zu besprechen. Sie bilden als Mentees gemeinsam mit einer*m persönlichen queere*n Mentor*in (zwischen 18 – 29 Jahren) ein Tandem. Innerhalb des Tandems können die Mentees ihre Fragen stellen, sich austauschen, Bestärkung finden und sich vernetzen. Die Mentor*innen können ihre Mentees auf vielerlei Art bei der Identitätsfindung unterstützen. Sie können von eigenen Erfahrungen berichten, zuhören, das Selbstwertgefühl des Mentees stärken, ihr*ihm dabei helfen, sich besser zu verstehen, sich über queere Themen austauschen …

Das Mentoring im Tandem ist für ein Jahr angelegt, die Teilnahme ist kostenfrei.

Träger*in ist die KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e. V. (www.kwb.de).

Gefördert werden wir durch das Bundesförderprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr Informationen finden sich auf unserem Instagram-Kanal oder auf unserer Homepage.