Spendenaktion für das Queer Lexikon mit Gedichtband über Transition

Das Buch liegt auf dem Boden. Es hat ein blau-rotes Cover mit gezeichneten weißen Blumen

Das AnimaLeser* Antiquariat unterstützt aktuell das Queer Lexikon mit einer Aktion: Der Erlös aus dem Verkauf des Gedichtbandes “Angekommen bei mir. Gedichte einer Transition” von Elna Maria Rackwitz aus dem Verlag Edition Winterwork geht an das Queer Lexikon. Juhu!

Darum geht es in diesem Gedichtband:

Elna war als Junge geboren, lebte lange als Mann, wurde Vater – und fühlte doch zeitlebens weiblich. Was unterscheidet maskulines und feminines Fühlen? Wie lebt ein Mensch diese Spaltung, die zum sozialen Außenseiterphänomen und immer wieder zum zwischenmenschlichen Problem wird?

Elna hat die Transition gemeistert!

Ihr Lyrik-Buch „Angekommen bei mir“ lässt uns teilnehmen an diesem sehr persönlichen Weg mit einem doch größeren, ja politischen Anliegen:
Die Freiheit, alte Träume in neues Leben zu verwandeln.

Nehmen wir das Angebot an!

Alle Exemplare sind von der Autorin signiert. Hier geht es zur Verlagsseite und der Möglichkeit, das Buch zu kaufen. Das Buch kann außerdem über Abebooks, ZVAB und per Direktbestellung bei AnimaLeser Antiquariat (animaleser@web.de) gekauft werden

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.