Kummerkastenantwort 234 – Ich hatte mein Coming Out – wo finde ich jetzt fachliche Hilfe?

Hallo an alle ,
Vor ungefähr 3 Monaten hatte ich ein inneres coming out .Das hat mich sehr beschäftigt. Habe mich dann umgehend im Internet informiert .Habe ein paar Online Test gemacht um mir klar zu werden was überhaupt in mir abläuft . Die Testing Seiten habe ich mir auf enlischen Seiten Medical Care usw gesucht und gefunden .Rausgekommen ist das ich androgen bin .Fühle mich weder als Frau oder Mann körperlich .Geboren wurde ich in einem Frauenkörper. Bei bestimmten Situationen habe ich bemerkt das ich meine Rolle tausche zum Mann hin. Bin Mutter von 4 Kinder. welche fachliche Hilfe würdet ihr da vorschlagen da ich momentan ziemlich ratlos bin.
gruß Noah/jetzt noch Monika
Danke für die vielen ausfühlichen Informationen auf euerer Hompage

Hallo Noah,

Bitte entschuldige, dass du so lange auf eine Antwort warten musstest, wir bekommen gerade einfach unfassbar viele Anfragen.

Ich weiß leider nicht genau, welche fachliche Hilfe du dir wünschst und wofür.

Wenn du mehr über geschlechtliche Vielfalt erfahren willst, kannst du dich weiter auf unserer Webseite umsehen, oder z.B. folgende Seiten ausprobieren:

http://www.meingeschlecht.de/

https://www.regenbogenportal.de/

Dort findest du auch Anlaufstellen im Sinne von Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen.

Wenn du über eine medizinische oder rechtliche Transition nachdenkst, kannst du dich hier weiter informieren:

Home

(Auch wenn du kein trans Mann bist).

Ich wünsche dir alles Gute – melde dich gerne nochmal mit weiteren Fragen oder erzähl uns, wie deine Geschichte weitergegangen ist!

Liebe Grüße,

Annika