Kummerkastenantwort 3.281: Stimmt es das trans Männer nicht schwanger werden sollten wenn sie mal hrt hatten?

Stimmt es das trans Männer nicht schwanger werden sollten wenn sie mal hrt hatten weil das schlecht fürs Kind ist? Sollte man seine Eizellen davor lieber einfrieren lassen?

Hallo!

Nein, das stimmt nicht. Schwanger werden ist kein Problem, auch wenn man mal Testo genommen hat. Allerdings soll das Testo während der Schwangerschaft pausiert werden, denn das kann wohl tatsächlich schädlich sein.

Eizellen einfrieren ist eine gute Idee, denn bisher ist nicht ganz klar, ob Menschen, die über viele Jahre Testo genommen haben, wieder genau so gut schwanger werden können wie vorher. Bei vielen transmännlichen und nicht-binären Personen klappen Schwangerschaften auch nach mehreren Jahren auf Testo – aber verlässliche Zahlen gibt es dazu noch nicht.

Mehr Infos zu trans und Schwangerschaft gibts hier.

Liebe Grüße,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert