Kummerkastenantwort 4.636: Kann ich als cis Person eine Mastek bekommen?

Moin!

Ich bin weiblich geboren und fühle mich grundsätzlich damit auch ganz wohl. Trotzdem hasse ich meine weibliche Brust und habe schon immer das Gefühl sie “gehört gar nicht richtig zu meinem Körper” – deshalb würde ich sie gerne operativ entfernen lassen.

Geht das denn überhaupt als (auf dem Papier) cis-Person? Brauche ich dafür ein Gutachten?

Hallo!

Auf dem Papier geht das, es kann aber sehr gut sein dass es dir trotzdem sehr schwer gemacht wird.

Für eine Mastek verlangen in DE viele Ärzte noch Gutachten, oder sogar eine gewisse Zeit auf Testosteron. Du musst also einem Arzt zu verstehen geben, dass du eben cis bist, aber trotzdem an dieser Dysphorie/Geschlechtsinkongruenz (wie wir es in DE schimpfen) leidest.

TransMann e.V. hat dazu mal einen Artikel gemacht, was alles gebraucht wird, den findest du hier.

Ich würde dir also, wenn du das in Angriff nehmen willst, einen Gang zum Hausarzt und zum Therapeuten/Psychologen als ersten Anhaltspunkt vorschlagen. Bei deiner Krankenkasse anrufen kann dir da auch schonmal helfen! 🙂

Liebe Grüße,
Kim

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.