Kummerkastenantwort 4.714: Kann man zum binden auch Tape aus der Apotheke nehmen?

Hello, ich habe mal gehört das man zum binden auch Tape aus der Apotheke nehmen kann funktioniert das auch oder gibt es irgendeinen Weg TransTape nicht online zu kaufen ?

Danke das es hier die Möglichkeit gibt Fragen zu stellen, ihr habt mir schon echt oft geholfen Vielen Dank 🙂 LG Lie

Hallo Lie,

Du kriegst in der Apotehek auch Kinesiotape, das kannst du theoretisch auch als Transtape Ersatz nutzen. Das ist nur nicht so breit und deshalb vielleicht etwas frickeliger.

Es gibt bisher keine Risiken die beim Tapen mit Kinesiotape bekannt sind, DENNOCH: sei vorsichtig. Gerade bei größeren Brüsten kann es sein, dass es wegen der geringen Breite nichts wird. Wenn es gar nicht klappt, oder nur mit Schmerzen, dann mach es bitte ab. Und schau gerne in unsere Binder-Broschüre, da sind jetzt auch viele Tipps zum Binden mit Tape drin.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg,
Kim

Eine Antwort

  1. Nicky sagt:

    Hey lie, ich bin Physiotherapeutin und arbeite viel mit Tape bei Patienten. Ich kann dir das Sensitive Tape von Pino empfehlen. Das ist schonend zur haut. Beim anwenden achte darauf, dass die Haut trocken und fettfrei ist(also nicht eincremen!). Runde die Ecken ab vom Tape, dann hält es besser. Wenn du es draufgemacht hast, reibe das Tape ein wenig, da der Kleber wärmeaktiv ist und so besser hält. Wenn du es abmachen willst, mach es nass und mach öl drauf damit es leichter und schmerzfrei ist.
    LG, Nicky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.