Greygender

Greygender ist eine Geschlechtsidentität, bei der eine Person sich (mindestens teilweise) außerhalb der Geschlechterbinarität identifiziert (siehe nichtbinär). Greygender beinhaltet eine starke Ambivalenz bezüglich der eigenen Identität bzw. Geschlechtspräsentation. Das Geschlecht kann sich dabei schwach, unbestimmbar, unidentifizierbar oder unwichtig anfühlen.