Kummerkastenantwort 465 – Wie werde ich meine Periode los?

Gibt es außer Testo und Hormonblockern noch Wege(z. b. durch die Pille oder so) als cafab die Periode los zu werden?

Hallo liebe*r Unbekannte*r,

danke für deine Frage! Es gibt schon einige Verhütungsmittel, die die Periode unterdrücken, sodass mensch sie über einen längeren Zeitraum (bis zu mehreren Jahren) nicht bekommt. Es gibt die Möglichkeit der Pille oder auch der Spirale. Diese Möglichkeiten sind allerdings alle hormonell und enthalten z.B. Östrogen, Desogestrel, Gestoden, Drospirenon, Levonorgestrel oder Norgestimat. Das ist wichtig zu beachten und braucht gute Überlegung, weil diese Hormone natürlich auch was mit deinem Körper machen. Diese Möglichkeiten kosten leider auch oft Geld und werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

Langfristig gibt es auch die Möglichkeit der Hysterektomie, die Entfernung der Gebärmutter. Das ist eine Entscheidung, mit der mensch sich Zeit lassen sollte und die du wahrscheinlich auch erst selbst entscheiden kannst, wenn du volljährig bist. Hier gibt es leider oft Hürden, diesen Eingriff selbstbestimmt machen zu können, wenn du noch jung bist.

Für alle Möglichkeiten die es gibt und auch um sich noch bessere Informationen einzuholen würde ich dir raten, eine*n Gynäkolog*in aufzusuchen und das zu thematisieren. Auf der Suche nach so einer Person, die sensibel für trans Themen ist und dich dahingehend gut beraten kann könnte die Seite https://www.gynformation.de/ helfen. Dort werden Ärzt*innen aufgelistet die von anderen Personen empfohlen werden.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen. Natürlich können wir keine medizinische Beratung leisten, aber vielleicht ein paar Ideen geben, die du weiter verfolgen kannst.

Viele Grüße,

Rabia

Das könnte Dich auch interessieren …