Kummerkastenantwort 2.634: Kann man in einem Halfbinder schwimmen gehen?

Ich habe vor, mir bald einen gc2b Half-Binder zu besorgen. Dabei würde mich interessieren, ob man in diesen schwimmen kann oder nicht.
Einerseits soll man ja keine nassen Binder tragen, andererseits steht im Internet sehr oft, dass gc2b Binder aus einem Material bestehen, mit dem man durchaus schwimmen kann/darf und sie sich darum genauso gut für den Alltag wie fürs Schwimmen eignen. Stimmt das?

Hey!

Grundsätzlich kann auch in einem Binder geschwommen werden. Einige Firmen, z.B. Untag, bieten auch explizit Bademode für Menschen an, die Binder tragen. Hier kannst du Dir dann ganz sicher sein, dass Schwimmen kein Problem ist.

Es gilt aber beim Schwimmen im Binder dasselbe wie überall sonst auch: vergewissere Dich, dass der Binder gut passt, nicht zu klein ist, Du gut atmen kannst und auch keine Schmerzen hast. Trag den Binder so kurz wie möglich und achte vor allem nach dem Schwimmen darauf, den Binder möglichst schnell abzulegen oder zumindest durch einen trockenen Binder zu ersetzen. Infos dazu findest du auch in unserer Binder-Broschüre.

Nimm zum Beispiel ein loses T-Shirt oder ähnliches mit, in das du dann wechseln kannst. Nasse Kleidung auf der Haut trocknen lassen ist immer ein bisschen problematisch und dadurch, dass ein Binder so eng sitzt und in der Regel auch aus sehr festem Material besteht, trocknet ein Binder sehr langsam. Außerdem können sich die Eigenschaften des Stoffes beim Trocknen etwas verändern. Du willst deshalb nicht, dass der Binder trocknet, während du ihn trägst.

Achte außerdem, vor allem am Anfang, genau darauf, wie dein Körper auf den Binder reagiert. Gewöhn dich erstmal ohne zu schwimmen daran, und wenn Du dann anfängst, mit Binder schwimmen zu gehen, schwimm’ am Anfang nicht zu weit raus. Du möchtest nicht in eine Situation kommen, wo du in tiefem Wasser bist, und durch den Binder keine Luft mehr bekommst. Lote also vorher genau die Grenzen deines Körpers aus und versuch’, sie nicht zu überschreiten.

Da ich selbst keine gc2b-Binder habe, kann ich zu deren spezifischen Material leider nichts sagen.

Liebe Grüße,
Elias

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert