Kummerkastenantwort 2.834: Gibt es sowas wie “multicurious”?

Heya! Ich bin schon lange Zeit mit meiner Sexualität verwirrt, ich bin trans ftm und weiß das ich mich zu Jungs hingezogen fühle, auch wenn ich noch nie in einen verliebt war. Trotzdem habe ich das Gefühl mehrere Geschlechter oder alle (mit Präferenzen) mögen zu können. Dennoch habe ich nie eine Person kennengelernt die nicht cis ist. Meine eine Hälfte würde es gerne einmal ausprobieren mit einer Person die nicht cis ist, aber die andere würde es eher nicht bevorzugen… Ich bin etwas verwirrt und hoffe vielleicht etwas Hilfe zu bekommen. Gibt es so etwas wie multicurious?

Hallo!

Ich finde “multicurious” einen tollen Begriff, den es auf jeden Fall geben sollte. Insofern: Benutz ihn einfach.

Schau dir vielleicht auch mal das Split Attraction Modell an – vielleicht trifft das auf dich zu?

Für mich klingt es so, als würdest du dich damit auf eine spannende Entdeckungsreise machen um herauszufinden, was dir gefällt und was dir gut tut – und das ist super. Wenn sich dein Label zwischendrin ändert ist das okay, wenn nicht, dann ist das auch okay.

Liebe Grüße & Alles Gute für dich,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert