Kummerkastenantwort 3.669: Was ist mein Geschlecht?

Hey, ich wurde als Mädchen geboren, würde mich aber nicht 100% als solches identifizieren. Aber auch nicht als Junge, sondern irgendwas dazwischen, eher in Richtung Mädchen. Könnte ich es mir aussuchen würde ich einfach komplett ohne Geschlecht wählen, wenn ich aber über mich selbst sagen würde, dass ich agender bin würde sich das nicht richtig anfühlen. Was genau bin ich?

Hello,

manchmal kann man ihn Labels auch ein wenig reinwachsen. Und wenn ein Teil von dir tatsächlich “kein Geschlecht” benennt, kannst du das auch mal ausprobieren und schauen, wie das wird. Vielleicht wirkt “geschlechtslos”, “genderless” oder “Neutrois” für dich auch richtiger an, dass du damit eher warm wirst?

Liebe Grüße
Xenia

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert