Kummerkastenantwort 4.065: Ich weiß nicht richtig, ob ich ein Mädchen bin.

Hi, ich bin 13 und biologisch weiblich. Ich weiß aber nicht mehr richtig, ob ich wirklich ein mädchen bin. Ich habe auch meine Haare kurz schneiden lassen, kleide mich ziemlich maskulin (glaub ich), wenn ich irgendwo ankreuzen muss, ob ich m oder w oder divers bin, mache ich divers, weil es sich einfach nicht richtig anfühlt, weiblich anzukreutzen. Aber männlich anzukreutzen ist auch falsch, also bin ich nicht trans*. Was bin ich dann?
Ich weiß einfach nicht mehr, wohin mit mir. Ich traue mich auch nicht, meinen Eltern oder Freunden etwas davon zu erzählen. Also weiß ich nicht, was ich machen soll. Könnt ihr mir bitte helfen?

Hallo!

Wenn du dich weder weiblich noch männlich fühlst, bist du ziemlich sicher nichtbinär. Nichtbinär zu sein ist auch eine Art trans* zu sein (weil du dich nicht mit dem dir zugewiesenen Geschlecht indentifizierst – in deinem Fall weil du dich nicht als Mädchen siehst).

Ich hoffe, ich konnte dir damit etwas weiter helfen
LG Lily

Das könnte dich auch interessieren …