Kummerkastenantwort 4.323: Wie kann ich damit umgehen, wenn andere queere Menschen meine Label nicht akzeptieren?

Ich habe öfters Probleme mit Menschen, die nicht akzeptieren können/wollen, das asexualität existiert oder mich sogar als CisHet bezeichnen, weil sie kein einziges queeres Label von mir akzeptieren.

Wie soll ich damit umgehen?

Hallo,

Uff, das tut mir leid. Natürlich exisiert Asexualität und natürlich ist das was anderes als cishet zu sein bzw. nicht queer zu sein. Das was andere Menschen sagen und denken, können wir aber nicht kontrollieren, sondern können nur einen Umgang damit finden. Du kannst (wenn du dir das zutraust und dich sicher genug fühlst) natürlich erklären, dass dich solche Aussagen verletzen und Menschen bitten, sich über Asexualität informieren. Du kannst auch, wenn solche Aussagen im Rahmen einer Gruppe oder Organisation fallen, die Gruppenleitungen bitten, sich gegen solche Aussagen zu engagieren und in der Gruppe mehr Aufklärung zu schaffen. Ansonsten hilft es vielleicht nur, wenn du dir andere queere Menschen suchst, mit denen du dich abgibst. Es gibt z. B. diesen Discord Server für asexuelle Personen.

Liebe Grüße,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …