Verschlagwortet: östrogen

Pubertätsblocker

Pubertätsblocker

Pubertätsblocker sind Medikamente, die die Pubertät (zunächst) stoppen. Sie werden u. a. bei manchen trans und nichtbinären Jugendlichen eingesetzt. Die Medikamente verhindern, dass die Hirnanhangdrüse die Geschlechtshormone ausschüttet, die für die Pubertät notwendig sind....

Testoblocker

Testoblocker

Auch: Antiandrogene, Testosteronblocker. Testoblocker sind Medikamente, die die Produktion oder die Aufnahme von Testosteron im Körper hemmen. Sie werden u.a. bei transfemininen und amab nichtbinären Personen als Teil einer medizinischen Transition, spezifisch einer Hormontherapie...

Östrogen

Östrogen

Östrogene werden häufig als „weibliche“ Geschlechtshormone bezeichnet, weil sie bei den meisten cis Frauen (im Vergleich zu cis Männern) überwiegen. Auch cis Männer haben Östrogene, aber das Hormon Testosteron überwiegt bei ihnen meistens. Als...

Hormontherapie

Hormontherapie

Eine Hormontherapie bedeutet bei trans und nichtbinären Personen, dass sie Testosteron oder Östrogen von Ärzt*innen verschrieben bekommen. Der Körper verändert sich durch diese Hormone. Gelegentlich wird Hormontherapie mit HET (Hormon-Ersatz-Therapie) oder der englischen Variante...