Xenogender

Xenogender ist ein (nicht-binäres) Geschlecht.

Als xenogender können sich Menschen bezeichnen, die ein spezifisches Geschlecht haben, das sich aber nicht mit Begriffen rund um Weiblichkeit, Männlichkeit oder Geschlechtslosigkeit beschreiben lässt. Viele xenogender Menschen benutzen daher Gegenstände oder Konzepte, um ihr Geschlecht zu beschreiben.

Xenogender fallen häufig in drei Kategorien:

Die erste Kategorie beinhaltet Gegenstände, Tiere, Teile der Natur, Symbole u.ä. wie beispielsweise stargender.

Die zweite Kategorie beinhaltet Sinneseindrücke wie Größe, Form, Farbe u.ä. Diese Kategorie kann Überschneidungen mit der ersten Kategorie haben.

Die dritte Kategorie ist neurodivergenten Personen vorenthalten und beinhaltet, dass die Neurodivergenz der Personen ein wichtiger Teil ihres Geschlechtsempfindens ist.