Kummerkastenantwort 3.018: Wo kann ich einen gender affirming Anzug finden?

Hey, ìch bin 15 und nonbinary. Geoutet bin ich bei Freunden und bei meinen Eltern zum Teil, aber sie haben nicht besonders verständnisvoll reagiert. Sie glauben es ist nur eine Phase. Ich mache Ende des Schuljahres meinen Realschulabschluss und wir veranstalten einen Ball mit dem Thema “Redcarpet”. Ich denke schon länger darüber nach was ich anziehen soll, da ich mich in Kleidern nicht wohl fühle, inzwischen bin ich zwar bei einem Anzug gelandet. Das Problem ist meine weibliche Körperform, weil es nicht richtig zu den klassischen “männlichen” Anzügen passt. Ich liebe die Art der Anzüge, aber meine Hüften sind das Problem. Habt ihr Tipps wo ich schauen könnte? Ich habe versucht darüber zu sprechen, aber ih fühle mich nicht supported. Ich hoffe ihr könnt mit ein paar Antworten geben.

Hallo Du!

Also erstmal vorweg: Im Schlimmsten Fall (wenn du gar nichts findest), kannst du auch einen Anzug kaufen, der nicht so gut passt, und damit zu einer Änderungsschneiderei gehen. Die sind genau für solche Situationen da, und viele Menschen mit Körperformen, die nicht den Modestandards entsprechen, sind darauf angewiesen. Du bist also nicht allein mit deinem Problem.

Es gibt außerdem Anzüge, die in Einzelteilen verkauft werden, also Jacke, Hose und ggf. Hemd separat. Dadurch kannst du für die unterschiedlichen Teile verschiedene Größen nehmen, und auch das kann bei der Suche nach einem passenden Anzug helfen.

Leider kann ich dir aus der Ferne nicht viel mehr Ratschläge geben. Meistens hilft nur, sich durch sehr viele Geschäfte zu wühlen und stundenlang Anzüge anzuprobieren, und das kann ein furchtbar stressiger und frustrierender Vorgang sein.

Nimm dir, falls du das machst, am besten eine Person mit, die Dich unterstützt und bei der Du Dich sicher fühlst!

Viel Glück auf Deiner Suche!

Elias

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert