Kummerkastenantwort 291- Bin ich pan und asexuell?

Hey liebes Kummerkasten-Team,

Seit einigen Monaten fällt mir immer öfter auf, dass ich einige Frauen verdammt schön und sexy finde, ich aber auch Jungs gegenüber dasselbe empfinde. Und ich weiß nicht, ob das nur pubertär ist, weil ich ‘mich und meinen Körper gerade kennen lerne’. Prinzipiell ist es mir aber egal, welches Geschlecht mein Gegenpart hat, solange ich glücklich bin. Da ich mich über den Begriff Pansexualität informiert habe, habe ich irgendwie das Gefühl mich als Pan identifizieren zu können. An sich ist das nichts schlimmes und auch kein Problem, ich weiß, dass ich von allen wichtigen Personen so akzeptiert würde.
Aber irgendwie habe ich nicht das Bedürfnis nach Sex oder so, weder mit einem Mann noch mit einer Frau oder wem auch immer. Und deshalb ist mir schon öfter durch den Kopf gegangen, ob ich A-Sexuell bin.
Ich bin einfach so verwirrt momentan, ich kann euch nicht mal eine vernünftige Frage stellen. Ich habe euch jetzt einfach meine Gefühle und Lebensgeschichte an den Kopf geworfen ohne dass ihr was damit anfangen könnt. Ich hoffe nur, dass ihr mir irgendwie vielleicht helfen könnt…
Danke im Voraus,
LG Human

Hallo Human,

Ich kann deine Verwirrung gut nachvollziehen.

Wie wir hier immer wieder schreiben können wir dir auch nicht sagen, welche sexuelle bzw. romantische Orientierung du hast – das kann niemand. Nur du kannst das selber wissen.

Wenn du findest, dass pansexuell der richtige Begriff für dich ist, dann benutze ihn. Das darf dir niemand absprechen. Deine Erzählung klingt auch so, als könntest du asexuell oder auf dem asexuellen Spektrum sein. Es kann auch sein, dass du vielleicht asexuell und panromantisch bist. Oder eben pansexuell und auf dem asexuellen Spektrum. Das ist defininitiv möglich.

Ich wünsche dir alles Gute.

Liebe Grüße,

Annika

Das könnte Dich auch interessieren …