Kummerkastenantwort 3.308: Gelte ich als queer wenn ich die romantische Anziehung zu anderen Personen höher gewichte, als die sexuelle?

Gelte ich als queer wenn ich die romantische Anziehung zu anderen Personen höher gewichte, als die sexuelle?
Auch wenn ich mich romantisch stets zum anderen Geschlecht – also heteroromantisch – angezogen fühle?

Hallo!

Ich denke, das kommt ganz drauf an, wie es um deine sexuelle Anziehung ganz generell steht. Ich glaube nicht, dass es eine exklusiv queere Erfahrung ist, Anziehung individuell wahrzunehmen und bestimmte Aspekte anderen vorzuziehen.

ALLERDINGS gibt es sehr viele Arten wie du Sexualität und sexuelle Anziehung (nicht) wahrnehmen und erfahren kannst, die definitiv queer sind. Wenn du zum Beispiel gar keine sexuelle Anziehung spürst (was nicht heißen muss, dass du gar nicht Sex haben willst) bist du asexuell. Wenn du sexuelle Anziehung nur ganz selten oder unter bestimmten Umständen spürst bist du gray-ace oder greysexuell. Wenn du sexuelle Anziehung erst nach langer Zeit und/oder tiefer emotionaler Bindung spüren kannst bist du demisexuell. Das alles fällt aufs asexuelle Spektrum und ist auf jeden Fall queer.

Ich hoffe, ich konnte dir damit etwas weiter helfen
LG Lily ^-^

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert