Kummerkastenantwort 3.606: Ich bin schwul, aber manchmal erregen mich Frauen

Hallo. Ich weiss nicht mehr weiter. Ich bin schon mein ganzes Leben Schwul und auch immer Glücklich damit gewesen. Ich hatte nie ein anderes Bedürfnis. Seit kurzer Zeit ist mir aufgefallen das mich das Weibliche Geschlecht erregt bei gewisse Hetero filmchen aber ich mir trotzdem auf keinen Fall mir etwas mit einer Frau vorstellen könnte im echten Leben. Mich bringt das echt durcheinander das dass geht aber sonst kann ich mir im echten Leben garnichts vorstellen. Wie kann das sein.

Huhu,

die meisten Menschen in Filmen sollen sehr attraktiv sein, das ist ein selling point. Ob du Menschen, egal mit welchem Geschlecht, attraktiv oder erregend findest hat meiner Meinung nach nicht unbedingt etwas mit deiner Sexualität zu tun. Natürlich kann das ein Indiz für bestimmte Sexualitäten sein, muss es aber nicht. Es ist okay – auch als schwuler Mann – nicht nur ausschließlich Männer attraktiv zu finden, oder ausschließlich von Männern erregt zu werden. Dadurch wird dein Schwul-Sein nicht invalidiert oder geschwächt.

Liebe Grüße,

Aurora

Das könnte dich auch interessieren …