Androzentrismus

Androzentrismus ist ein zentrales Merkmal einer patriarchal organisierten Gesellschaft. Dabei werden (endogeschlechtliche cis) Männer als universelle Norm gesetzt, während alle anderen Geschlechter Abweichungen darstellen.

Das könnte dich auch interessieren …