Markiert: Homofeindlichkeit

Lesbenfeindlichkeit

Lesbenfeindlichkeit

Lesbenfeindlichkeit: Lesbenfeindlichkeit bezeichnet wie Homofeindlichkeit die Diskriminierung gegen lesbische Menschen. Dies äußert sich z.B. durch Ablehnung, Wut, Intoleranz, Vorurteile,  Unbehagen oder körperliche bzw. psychische Gewalt gegenüber lesbischen Menschen oder Menschen, die als lesbisch wahrgenommen werden....

Kummerkasten Antwort 93 – Sind queere Menschen zu empfindlich?

Kummerkasten Antwort 93 – Sind queere Menschen zu empfindlich?

Hallo,ich würde meine Frage gerne an Hand eines Beispieles/ Phänomens herleiten:Wenn (oft sehr deutlich/ plump bei Kindern zu sehen) Kinder aber auch generell einfach Menschen einem Menschen begegnen, z.B. einem Mann mit langen Haaren/...

Kummerkastenantwort 72 – Nicht trans, aber dysphorisch?

Kummerkastenantwort 72 – Nicht trans, aber dysphorisch?

Triggerwarnungen für Homo- und Transfeindlichkeit Hallo erstmal und cool dass es so eine Möglichkeit gibt. Ich heiße Jasmin bin 13und ziemlich sicher dass ich lesbisch bin, also werden Haters denken gott die is ja...

Bifeindlichkeit

Bifeindlichkeit

Bifeindlichkeit: Bifeindlichkeit bezeichnet die Diskriminierung gegen bisexuelle Menschen. Dies äußert sich z.B. durch Ablehnung, Wut, Intoleranz, Vorurteile,  Unbehagen oder körperliche bzw. psychische Gewalt gegenüber bisexuellen Menschen oder Menschen, die als bisexuell wahrgenommen werden. Als...

Homofeindlichkeit

Homofeindlichkeit

Homofeindlichkeit: Homofeindlichkeit bezeichnet die Diskriminierung gegen schwule und lesbische Menschen. Dies äußert sich z.B. durch Ablehnung, Wut, Intoleranz, Vorurteile,  Unbehagen oder körperliche bzw. psychische Gewalt gegenüber schwulen und lesbischen Menschen oder Menschen, die als...