Kummerkastenantwort 336 – hat sich meine sexuelle Orientierung geändert, wenn ich mich in einen Mann verliebe?

Heyy,
Ersteinmal danke für die tolle Arbeit die ihr hier leistet. Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner etwas komplizierten Frage weiter helfen:
Angenommem ich finde nur mein eigenes Geschlecht anziehend und war bis jetzt nur in mein eigenes Geschlecht verliebt. Begegne aber dann einem Jungen in den ich mich verliebe auf grund seines Charakters . Welche Sexualität habe ich dann?
Lg Anna

Hallo Anna,

Labels für sexuelle Orientierungen definieren keine Verbote. Es geht da nur drum, zusammenzufassen, wie Dinge meistens sind. Und wenn du weiterhin sagst, nun, meistens das eigene Geschlecht, dann kannst du auch weiterhin homosexuell oder lesbisch als Label verwenden.

Wenn du dem Rechnung tragen willst, dass es sehr wohl ausnahmen geben kann, gibt es Labels wie bi-curious oder homoflexibel oder schlicht die Möglichkeit, dass du bi+ oder Pan verwendest und dazu sagst, dass du eine starke Tendenz für das eigene Geschlecht hast.

Liebe Grüße
Xenia

Das könnte Dich auch interessieren …