Kummerkastenantwort 2.642: Eigentlich will ich nicht bisexuell sein.

Liebes Queer Lexikon Team
ich bin bi mit einer Präferenz für Frauen (obwohl ich unerfahren bin in Bezug auf Frauen). Ich möchte eigentlich seit längerer Zeit und auch jetzt noch nur Frauen kennenlernen. Trotzdem finde ich mich immer wieder in der Situation, in der ich Männer kennenlerne. Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich ungern bisexuell bin. Ich möchte nicht, dass mir Männer gefallen aber das kann ich leider nicht abschalten.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir ein paar Ratschläge geben.

Hey,

an deiner sexuellen Orientierung wirst du nichts ändern können – aber du hast natürlich in der Hand, was du daraus machst. Wenn dich Männer ansprechen, musst ja z.B. nicht darauf eingehen. Dating-Plattformen haben manchmal die Möglichkeit, einzustellen, nach welchen Geschlechtern man gerade sucht. Und generell kannst du natürlich versuchen, eher Leute in der Community kennenzulernen, etwa bei Treffen für wlw (women loving women, also: Frauen, die Frauen lieben).

Alles Gute
Vanessa

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert