Policing

Policing (englisch: ‘überwachen, kontrollieren’) beschreibt die Durchsetzung von bestimmten Normen und (gesellschaftlichen) Erwartungen, insbesondere bei Personen, die Normen (wie beispielsweise zu Geschlecht, sexueller bzw. romantischer Orientierung) überschreiten. Policing funktioniert z. B. über Stigmatisierung, über Abwertung und Diskriminierung. Durch Policing werden gesellschaftliche Normen, wie die Geschlechterbinarität, aufrechterhalten.

Das könnte dich auch interessieren …