Verschlagwortet: Diskriminierung

Polyfeindlichkeit

Polyfeindlichkeit

Polyfeindlichkeit bezeichnet die Diskriminierung von polyamoren Menschen. Sie zeigt sich z. B. durch Ablehnung, Wut, Intoleranz, Vorurteile, Unbehagen oder körperliche bzw. psychische Gewalt gegenüber polyamoren Personen. Polyfeindlichkeit kann auch Menschen treffen, die nicht polyamor sind...

Patriarchat

Patriarchat

Patriarchat (lateinisch: ‘Väterherrschaft’) beschreibt eine Gesellschaftsform, in der Männer die gesellschaftliche Machtposition haben und in der sie soziale Beziehungen, Werte, Normen und Anforderungen an alle Menschen prägen und kontrollieren. In feministischen Diskursen wird der...

Sexismus

Sexismus

Sexismus bezeichnet alle Formen von Diskriminierung aufgrund des Geschlechts. Dabei richtet sich Sexismus gesellschaftlich bei uns immer gegen vermeintlich nicht-männliche (und ganz besonders weibliche) Personen oder Eigenschaften. Betroffen von Sexismus sind insbesondere alle Menschen,...