Kummerkastenantwort 4.530: Ich habe Gefühle für meine beste Freundin und weiß nicht, wie ich mit ihr darüber sprechen soll.

Hallo, ich bin 15 und gerade für 3 Monate im Ausland und ich habe sehr das Gefühl mich in meine Beste Freundin verliebt zu haben, ich bin lesbisch und vor ihr auch schon geoutet und sie ist bi. Bisher waren zwischen uns immer nur freundschaftliche Gefühle. Wir sind schon sehr lange befreundet und wir reden eigentlich immer über alles trotzdem habe ich sehr große Angst es ihr zu sagen weil wir, wenn sie die Gefühle nicht erwidert, dann beide nicht wissen was wir tun sollen und wir uns dann gezwungenermaßen maßen von einander entfernen weil wir mit der Situation nicht umgehen können oder sie überfordert damit ist. Trotzdem würde ich gerne darüber reden, um einfach diese Ungewissheit nicht mehr zu haben, ich weiß auch nicht ob ich es ihr wenn dann während ich noch weg bin sagen soll oder erst wenn ich wieder zurück bin dann persönlich.
Vielen Dank im Vorrausfür die Antwort, ich finde dieses Frage Antwort System sehr hilfreich und unterstütze das Prinzip. Dankeschön Tschüss

Hallo!

Das klingt nach einer komplizierten Situation, aber ich finde es sehr gut, dass du mit deiner besten Freundin über deine Gefühle sprechen willst, um Klarheit zu schaffen. Und ja, falls sie deine Gefühle nicht erwidert, kann das vielleicht ein bisschen komisch sein und es kann sein, dass ihr erstmal Abstand voneinander nehmen wollt, oder dass das erst mal überfordernd ist, aber das muss ja nicht heißen, dass eure Freundschaft dann vorbei ist. Ihr könnt dann nach einer Weile Abstand wieder vorsichtig Kontakt aufnehmen und miteinander ins Gespräch gehen. Das kann funktionieren, versprochen!

Wie und wann du es ihr sagst, kann ich dir nicht vorgeben. Da gibt es auch keine richtige oder falsche Entscheidung. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile und letztendlich ist die Frage, womit du dich am wohlsten fühlst.

Liebe Grüße & Alles Gute für dich,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert