Kategorie: Allgemein

Boyflux

Boyflux

Boyflux ist ein (nichtbinäres) Geschlecht. Als Boyflux können sich Menschen bezeichnen, deren Geschlecht zwischen männlich und agender schwankt. Die Nachsilbe -flux bedeutet, dass sich die Intensität, mit der eine Person ihr Geschlecht empfindet, mit...

Cupiosexuell

Cupiosexuell

Cupiosexualität ist eine sexuelle Orientierung. Als cupiosexuell können sich Personen bezeichnen, die selbst keine sexuelle Anziehung verspüren, aber sich dennoch eine sexuelle Beziehung wünschen.

Ceasesexuell

Ceasesexuell

Ceasesexualität ist eine sexuelle Orientierung. Als ceasesexuell (englisch: ‘schwinden’) können sich Personen bezeichnen, die grundsätzlich sexuelle Anziehung verspüren, jedoch manchmal für eine Zeit nicht.

Acevague

Acevague

Auch: Affectusexuell, Neurosexuell Acevague ist eine sexuelle Orientierung. Als acevague können sich Menschen bezeichnen, deren sexuelle Anziehung zu anderen Menschen ganz oder teilweise von ihrer Neurodivergenz beeinflusst wird.

Endonormativität

Endonormativität

Endonormativität ist eine Norm in unserer Gesellschaft. Es wird davon ausgegangen, dass alle Menschen endogeschlechtlich, also nicht intergeschlechtlich sind. Inter* Menschen werden in einem endonormativen System unsichtbar gemacht und diskriminiert: Sie gelten als Abweichung,...