Verschlagwortet: romantische Beziehung

Beziehungsanarchie

Beziehungsanarchie

Beziehungsanarchie beschreibt eine Art, zu lieben und Beziehungen zu führen. Dabei werden insbesondere romantische (aber auch alle anderen zwischenmenschlichen Beziehungen) auf Basis individueller Wünsche geführt anstatt sich an gesellschaftlichen Normen und Vorstellungen zu orientieren....

Amatonormativität

Amatonormativität

Amatonormativität ist eine Norm in unserer Gesellschaft. Es wird davon ausgegangen, dass alle Menschen in einer romantische Beziehung bzw. einer Ehe sind oder sein wollen und dass romantische Beziehungen wichtiger als z. B. Freund*innenschaften...