Autor: Funny

TERF

TERF

TERF steht für trans-exclusionary radical feminist, also trans Personen ausschließend*e radikale*r Feminist*in. TERFs behaupten, dass es nur zwei Geschlechter gibt und dass diese durch körperliche Merkmale voneinander zu unterscheiden sind. Diese körperlichen Merkmale stellen...

Queerfeindlichkeit

Queerfeindlichkeit

Auch: Queerphobie. Queerfeindlichkeit ist die Diskriminierung von queeren Menschen. Sie zeigt sich z.B. durch Ablehnung, Wut, Intoleranz, Vorurteile, Unbehagen oder körperliche bzw. psychische Gewalt. Queerfeindlichkeit kann aber auch nicht queere Menschen treffen, die als queer...

Misogynie

Misogynie

Misogynie bedeutet in etwa ‘Frauenhass’ oder ‘Frauenfeindlichkeit’. In einem patriarchalen System beschriebt Misogynie die Abwertung von und den Hass auf Frauen und Weiblichkeit. Misogynie ist vor allem als Ideologie zu verstehen, die die Unterordnung...

Östrogen

Östrogen

Östrogene werden häufig als „weibliche“ Geschlechtshormone bezeichnet, weil sie bei den meisten cis Frauen (im Vergleich zu cis Männern) überwiegen. Auch cis Männer haben Östrogene, aber das Hormon Testosteron überwiegt bei ihnen meistens. Als...

Testosteron

Testosteron

Testosteron wird häufig als „männliches“ Geschlechtshormon bezeichnet, weil es bei den meisten cis Männern (im Vergleich zu cis Frauen) überwiegt. Auch cis Frauen haben Testosteron, durchschnittlich aber weniger davon. Testosteron kann in einer Hormontherapie...

Hormontherapie

Hormontherapie

Eine Hormontherapie bedeutet bei trans und nichtbinären Personen, dass sie Testosteron oder Östrogen von Ärzt*innen verschrieben bekommen. Der Körper verändert sich durch diese Hormone. Gelegentlich wird Hormontherapie mit HET (Hormon-Ersatz-Therapie) oder der englischen Variante...