Verschlagwortet: Glossar

ein Muster aus vielen rosa Briefumschlägen - die Hälfte davon verschlossen, aus der anderen Hälfte ragt ein Brief heraus

Kummerkastenantwort 3.801: Könnt ihr das Glossar ergänzen?

Ps. Ich habe letztens eine Frage zu Nomasexuell und Nowomasexuell gestellt, sowie der flexibel-Variante dazu. Wie heißt die romantische Variante davon? Könntet ihr die fehlenden noch in Euer Lexikon aufnehmen. Da steht nämlich nur...

Split-Attraction-Model

Split-Attraction-Model

Auch: SAM. Das Split Attraction Modell (englisch: ‘das Modell der getrennten Anziehungen’) kommt aus der asexuellen und aromantischen Community. Mit dem Konzept wird deutlich, dass es zwischen Menschen verschiedene Arten von Anziehungen gibt, beispielsweise...

Selbstbezeichnung

Selbstbezeichnung

Selbstbezeichnungen sind die Worte, die Angehörige marginalisierter Gruppen für sich selbst verwenden. Dazu gehören beispielsweise Label wie nichtbinär oder aromantisch. Sie stehen oft im Gegensatz zu Fremdbezeichnungen, die marginalisierten Menschen von außen übergestülpt werden....

ein Muster aus vielen rosa Briefumschlägen - die Hälfte davon verschlossen, aus der anderen Hälfte ragt ein Brief heraus

Kummerkastenantwort 2.909: Ich habe eine Idee für das Glossar

Hallihallöchen ✌️ Ich würde Comphet (Compulsory heterosexuality) mit ins Lexikon aufnehmen. LG Hallo! Super Idee, das schreibe ich direkt auf die To-Do-Liste. Wir sind aktuell ziemlich beschäftigt, deswegen kann das leider eine Weile dauern....

Transmedikalismus

Transmedikalismus

auch: Truscum, Transmed Transmedikalismus bezeichnet eine Überzeugung, die davon ausgeht, dass Transgeschlechtlichkeit eine (psychische) Krankheit ist, die immer mit Geschlechtsdysphorie verbunden ist und dass “richtige” trans Personen eine medizinische Transition (z.B. Hormonersatztherapie und Operationen)...

Neue Begriffe im Glossar

Neue Begriffe im Glossar

Im Glossar befinden sich nun auch folgende Definitionen: Platoniromantisch Genderfae Genderfaun Ageosexuell Nomasexuell Ceterosexuell Polyqueerplatonisch MtF FtM Cisnormativität Trixic Queerplatonische Anziehung Makrolabel Demifluid Demiflux Multisexuell Fraysexuell Amatonormativität -flux Mikrolabel Libragender Ennosexuell

Queerplatonische Anziehung

Queerplatonische Anziehung

Auch: (engl.) alterous attraction. Queerplatonische Anziehung ist eine Form der Anziehung. Queerplatonische Anziehung ist eine starke emotionale Anziehung bzw. Nähe zwischen Personen, die nicht notwendigerweise (nur) platonisch oder romantisch ist, sondern häufig als in...