Verschlagwortet: Repräsentation

Demo, auf der ein Schild zu lesen ist: "Queer liberation, not rainbow capitalism!"

Ich bin kein Pride-Logo!

Von unserem Teammitglied Daniela. Content Notes: Queerfeindlichkeit, Sexismus und sexuelle Belästigung (explizite Schilderung) in Unternehmenskontexten Es ist Juni. Es ist Pride Month. Und es ist der Monat, in dem LinkedIn (und andere Plattformen mit...

ein Muster aus vielen rosa Briefumschlägen - die Hälfte davon verschlossen, aus der anderen Hälfte ragt ein Brief heraus

Kummerkastenantwort 904: Ich bin polysexuell.

Hi. Ich bin w/15 Jahre alt und mache mir in letzter Zeit viele Gedanken zu meiner Sexualität. Ich weiß, dass ich Polysexuell (nicht -amurös. Das ist ein Unterschied haha) bin und habe mich auch...

Androgyn

Androgyn

auch: Androgynität. Androgyn bezeichnet eine Art der Geschlechtspräsentation, die sowohl männliche als auch weibliche Elemente hat oder sich in einem Spektrum dazwischen bewegt. Der Begriff wird manchmal auch als Beschreibung für eine Geschlechtsidentität benutzt,...

Femme

Femme

Femme beschreibt eine (betont) weibliche Geschlechtspräsentation und/oder –identität, insbesondere von queeren Frauen und nichtbinären Personen. “Femme” wird manchmal der Bezeichnung “Butch” gegenübergestellt.

Genderfuck

Genderfuck

Genderfuck beschreibt Geschlechtspräsentationen, die mit Geschlechtsstereotypen spielen und bewusst verwirren möchten, indem verschiedene Geschlechterstereotype miteinander vermischt werden.

Geschlechtspräsentation

Geschlechtspräsentation

Die Geschlechtspräsentation ist die Darstellung des eigenen Geschlechts nach außen, z.B. durch Kleidung, Gestik oder Verhalten. In der westlichen Gesellschaft wird Geschlechtspräsentation entweder als männlich oder weiblich wahrgenommen. Davon abweichende Geschlechtspräsentationen, zum Beispiel androgyne...