Verschlagwortet: Identität

Butch

Butch

Der Begriff Butch bezeichnet eine tendenziell maskuline Geschlechtspräsentation oder –identität, insbesondere bei lesbischen oder queeren Frauen. Er wird oft dem Begriff ‚Femme‘ gegenübergestellt. Butch kann aber auch eine nichtbinäre oder maskuline trans Identität bezeichnen.

Bigender

Bigender

Bigender ist ein Geschlecht. Als bigender können sich Personen bezeichnen, die zwei Geschlechter haben. Oft sind diese Geschlechter männlich und weiblich, aber es sind auch andere Kombinationen möglich, wie z. B. männlich und nichtbinär....

Androgyn

Androgyn

auch: Androgynität. Androgyn bezeichnet eine Art der Geschlechtspräsentation, die sowohl männliche als auch weibliche Elemente hat oder sich in einem Spektrum dazwischen bewegt. Der Begriff wird manchmal auch als Beschreibung für eine Geschlechtsidentität benutzt,...

Demigirl

Demigirl

auch: Demiweiblich, Demi-Frau. Demigirl ist ein Geschlecht. Als demigirl können sich Personen bezeichnen, die sich nur teilweise als weiblich identifizieren. Demiboy kann eine Identität unter dem Oberbegriff nichtbinär sein.

Drittes Geschlecht

Drittes Geschlecht

Es gibt nicht das eine ‚dritte Geschlecht‘, aber manche Menschen verwenden diese Bezeichnung für ihre Geschlechtsidentität, die zwischen männlich und weiblich liegt.

Enby

Enby

Auch: nb, nbi. Enby ist ein Geschlecht. Nichtbinäre Menschen können sich als Enby bezeichnen. Dabei ist Enby vergleichbar mit “Mann” oder “Frau”. Das Wort leitet sich von der englischen Abkürzung ‘nb’ für nonbinary ab....

Trans Mann

Trans Mann

Trans Mann beschreibt ein Geschlecht inklusive Geschlechtsmodalität. Ein Mann, dem bei der Geburt nicht das männliche Geschlecht zugewiesen wurde, ist ein trans Mann.

Femme

Femme

Femme beschreibt eine (betont) weibliche Geschlechtspräsentation und/oder –identität, insbesondere von queeren Frauen und nichtbinären Personen. “Femme” wird manchmal der Bezeichnung “Butch” gegenübergestellt.

-fluid

-fluid

Fluid (englisch ‚flüssig‘) kann als Nachsilbe an verschiedene Geschlechtsidentitäten oder sexuelle bzw. romantische Orientierungen angehängt werden. Damit wird ausgedrückt, dass das Geschlecht bzw. die sexuelle oder romantische Orientierung nicht feststehend ist, sondern sich ändert...

-flexibel

-flexibel

Flexibel kann als Nachsilbe an verschiedene Geschlechtsidentitäten oder sexuelle bzw. romantische Orientierungen angehängt werden. Damit wird ausgedrückt, dass eine  Person sich hauptsächlich einem Geschlecht, einer sexuellen oder romantischen Orientierung zugehörig fühlt, diese aber als...