Kummerkastenantwort 4.442: Ich bin bigender und stehe auf Frauen. Wie heißt das?

Hi.

Nach über 50 Jahren(!) weiß ich jetzt, wer und was ich bin: biologisch Mann, sexuell stehe ich auf Frauen und identifiziere mich als 50% männlich und 50% weiblich, also klassischer Bigender. Da kann ich jetzt auch zu stehen und mit leben (privat wie öffentlich).
Meine Frage nun: bin ich jetzt hetero und gleichzeitig lesbisch oder was ganz anderes…? Gibt es dafür auch einen speziellen Begriff ähnlich wie bigender bei der Identität? Bisexuell passt ja nicht, weil Männer nicht für mich in Frage kommen…

Danke und viele Grüße!

Hallo!

Es gibt auf deine Frage keine richtige oder korrekte Antwort – denn letztendlich kommt es nur darauf an, mit welchem Label du dich wohlfühlst. Je nachdem, wie du dein Geschlecht selbst erlebst, kannst du das z. B. gleichzeitig (oder abwechselnd) heterosexuell und lesbisch nennen. Oder du nutzt einen Begriff wie femmesexuell?

Liebe Grüße,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …