Kummerkastenantwort 4285: Was ist eine transinklusive Bezeichnung für “Frauenärztin” bzw. “Gynäkolog*in”?

Was ist eine gute/trans*inklusive Bezeichnung für “Frauenärzt*in” bzw. “Gynäkolog*in”?

Moin,

einige Menschen in meinem Umfeld sagen sowas wie Uterusarzt – was natürlich verkürzt, dass da noch Endokrinologie, Onkologie und mehr drin vorkommt. Einen wirklich entkoppelten allgemeinen Ausdruck kenne ich tatsächlich auch nicht.

Liebe Grüße
Xenia