Kummerkastenantwort 2.600: Wie kann ich meine sexuelle Orientierung nennen?

Hey 🙂
Ich (w) frage mich seit knapp einem Jahr welche Sexualität ich habe. Eine Zeitlang dachte ich, ich bin Bi dann dachte ich ich bin Pan und jetzt bin ich nur verwirrt.
Verliebt war ich bis jetzt nur 2 mal und auch immer in Jungen.
Aber in der letzten Zeit bemerke ich wie ich nur noch Frauen attraktiv finde. Ich kann mir auch nur noch eine Zukunft mit einer Frau oder vielleicht mit einer Non-Binären Person vorstellen. Eine Heterosexuelle Beziehung kommt für mich überhaupt nicht mehr in Frage.
Aber da ich bis vor einem halben Jahr in einen Jungen verliebt war kann ich mich mit dem Begriff Lesbisch nicht identifizieren.
In den letzten Monaten stelle ich mir nur noch die Frage welche Sexualität ich habe. Geoutet bin ich nur bei 5 Personen als Pansexuell.

Hallo!

Ich kann gut nachvollziehen, dass du auf der Suche nach einem Label bist. Eine definitive Antwort kann ich dir nicht geben, aber vielleicht ein paar Denkanstöße, mit denen du weiterkommst?

Hast du schon mal ĂĽber das Split Attraction Modell nachgedacht?

Hast du schon mal ĂĽberlegt, dass du zwar Menschen attraktiv finden kannst, aber keine Beziehung mit ihnen fĂĽhren willst oder musst?

Wenn du keine negativen Kommentare bekommen wĂĽrdest: welches Label fĂĽhlt sich am Besten fĂĽr dich an?

Schau gerne mal in unsere Label-BroschĂĽre fĂĽr mehr Infos.

Liebe GrĂĽĂźe,

Annika

Das könnte dich auch interessieren â€¦