Kummerkastenantwort 2.840: Bin ich zu jung, um mich nicht-binär zu nennen?

Hallo! Ich bin 11 Jahre und weiblich geboren. Nach einer langen Phase habe ich mein Geschlecht heraus gekriegt. Der Begriff “Non-binary” passt (dey/deren/denen Pronomen auch). Trotzdem finde ich das ich noch ziemlich jung bin und ich hab Angst das ich mich deshalb nicht als Nicht-binär outen könnte. Also ist meine Frage: Bin ich zu jung um mich Nicht-binär zu nennen?

Hallo,

Ganz einfache Antwort: Nein, du bist nicht zu jung.

Es kann natürlich sein, dass sich dein Label irgendwann nochmal ändert, aber das ist okay – und macht dein Label heute auch nicht zunichte.

Schau gerne mal in unsere Broschüre zu Labeln.

Liebe Grüße,

Xenia

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.