Kummerkastenantwort 3.734: Bin ich demihetero oder biästhetisch?

Hallo,

ich bin M32, Verheiratet und habe zwei kleine Kinder. Ich fühle mich nicht sexuell zu Männern hingezogen, finde aber viele dennoch attraktiv. Meine Frau ist Bi und hat aufgrund unserer sehr offenen Beziehung kein Problem damit, wenn eine weitere Dame sich zu uns gesellt bei Sexuellen Unternehmungen. Ich selbst habe auch kein Problem mit einem Mann als Gast, allerdings finden hier keine sexuelle Handlung zwischen ihm und mir statt. Dennoch lege ich Wert darauf, dass er Attraktiv auf mich wirkt. Wie würdet Ihr mich Einstufen? Ich habe Mal was von Demihetero/Biesthetic gehört. Allerdings finde ich nicht viele Info dazu.

Hallo!

Das klingt doch so, als wäre biästhetisch ein passendes Label für dich. ‘Demihetero’ kenne ich bisher nicht – aber vielleicht wäre ‘heteroflexibel‘ ein Label für dich?

Liebe Grüße,

Annika

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert