Kummerkastenantwort 3.740: In allen meinen Fantasien bin ich ein Mann.

Was bin ich?

Hallo!
Eigentlich identifiziere ich mich als weiblich. Ich fühle mich in meinem Körper wohl , mag meine Oberweite und zeig die auch gerne her, ebenso habe ich kein Problem mit mir selbst Spaß zu haben.

Allerdings nur unter einer Bedingung: Ich identifziere mich dabei als Mann. All meine Fantasien beruhen darauf, dass ich ein Mann bin. Ein Bi-Mann dazu.

Unter was passt das am besten? Ich hab nämlich kein Problem dazu zu stehen, würde mir aber wünschen, dass ich es gender-gerechter verpacken könnte

Hello,

im einfachsten Fall der Ding bist du schlicht ein Mann. Menschen können trans sein, ohne das Bedürfnis danach zu haben, etwas an ihrem Körper zu ändern. Und du kannst einer von diesen Menschen sein.

Liebe Grüße
Xenia

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert