Erziehungsgeschlecht

Das Erziehungsgeschlecht beschreibt insbesondere in Bezug auf Intergeschlechtlichkeit und Transgeschlechtlichkeit das Geschlecht, mit dem Kinder während ihres Aufwachsens und ihrer Erziehung von ihrem Umfeld angesprochen werden und die Geschlechterrolle, in die ein Kind gedrängt wird.

Das könnte dich auch interessieren …